Welche Ziele hat Volt?

Wir gestalten l├Âsungsorientierte, zukunftsgerichtete Politik in ganz Europa. Denn wir sind ├╝berzeugt, dass gemeinsame Herausforderungen grenz├╝bergreifende L├Âsungen brauchen. Wer es mit der Zukunft Europas ernst meint, muss europ├Ąisch denken und handeln.

Unsere Vision: Ein vereintes Europa mit einer f├Âderalen Demokratie. Deshalb m├╝ssen wir pragmatische L├Âsungen aus Europa nutzen, um das ├Âsterreichische Bildungssystem zu reformieren. Deshalb m├╝ssen wir die Klimakrise gemeinsam und sozial gerecht angehen.

Unsere Ziele

Intelligenter Staat
Der ├Âffentliche Dienst muss zuallererst den B├╝rger*innen und Bewohner*innen eines Staates zugutekommen.
Wirtschaftliche Renaissance
Volt ist ├╝berzeugt, dass eine freie, offene und soziale Marktwirtschaft innerhalb eines funktionierenden Rechtssystems mit gleichen Bedingungen f├╝r jede(n) Akteur*in den gr├Â├čtm├Âglichen Wohlstand f├╝r alle schafft. Gleichzeitig existieren in unserer Marktwirtschaft systemimmanente Ungleichgewichte, in die der Staat eingreifen muss. Volt setzt sich dabei f├╝r kluge und innovative Reformen ein, um ein EU-weit integriertes, gerechtes und nachhaltiges Wirtschaftssystem zu schaffen. Diese Reformen erstrecken sich von der St├Ąrkung des Mittelstands ├╝ber eine faire Verteilung unserer Wertsch├Âpfung bis hin zu einer wirksameren Sozialpolitik.
Soziale Gleichberechtigung
Volt strebt eine Gesellschaft an, in der alle Menschen gleichberechtigt sind, dieselben Rechte und Chancen haben und an der alle Menschen teilhaben k├Ânnen. Das bedeutet, dass jede Diskriminierung von Gruppen und Minderheiten beendet wird, dass Armut konsequent abgebaut und die Integration und Teilhabe aller Menschen an der Gesellschaft sichergestellt wird sowie, dass das Recht, ├╝ber den eigenen K├Ârper bestimmen zu k├Ânnen, allen gew├Ąhrleistet ist.
Globaler Ausgleich
Um sich den globalen Herausforderungen in unserer immer st├Ąrker vernetzten und globalisierten Welt zu stellen, muss Europa seiner Verantwortung in der Welt zur Sicherung unserer gemeinsamen Zukunft gerecht werden. Zu den wichtigsten Fragen z├Ąhlen der Klimawandel, internationale Handelsbeziehungen, nachhaltige Landwirtschaft, Ern├Ąhrungssicherheit, Biodiversit├Ąt, Flucht und Migration sowie internationale Entwicklungszusammenarbeit.
Politisch aktive B├╝rgerschaft
Die europ├Ąischen B├╝rger*innen m├╝ssen in der Lage sein, fundierte politische Entscheidungen zu treffen, selbstst├Ąndig ├╝ber Wahlen hinaus Einfluss auf die Politik zu nehmen und ihre demokratischen Rechte auszu├╝ben.
EU-Reform
Volt entstand in der Absicht, eine tragende S├Ąule des europ├Ąischen Projekts zu sein und seiner Gestaltung neuen Schwung zu verleihen. Volt bietet den europ├Ąischen B├╝rger*innen eine neue Vision f├╝r Europa, die unsere gemeinsamen Ziele vereint und unsere Schw├Ąchen behebt.

Die 5+1 Heraus┬şforderungen

Volt hat 5+1 grundlegende Herausforderungen definiert, die in jedem europ├Ąischen Land und in Europa als Ganzes in Angriff genommen werden m├╝ssen.

Warum 5 + 1 Herausforderungen?

Die 5 Herausforderungen sind im Grunde f├╝r jedes Land die gleichen, aber ihre Umsetzung kann auf nationaler Ebene angepasst werden, um den lokalen Gegebenheiten Rechnung zu tragen.

Die Herausforderung Nr. 1 - unser Vorschlag zur Reform und St├Ąrkung der EU - ist in allen unseren nationalen Programmen identisch.

Europ├Ąisches Wahlprogramm 2024-2029
  • 01

    Intelligenter Staat

    Bildung und Digitalisierung sind Schl├╝sselelemente des 21. Jahrhunderts.

  • 02

    Wirtschaftliche Renaissance

    Eine innovative Wirtschaft ist der Motor f├╝r den Fortschritt der Gesellschaft.

  • 03

    Soziale Gleichberechtigung

    Niemand sollte zur├╝ckgelassen werden - ungeachtet von Geschlecht, Einkommen, Religion oder Herkunft.

  • 04

    F├╝r globalen Ausgleich

    Europa muss seiner Verantwortung in der Welt zur Sicherung unserer gemeinsamen Zukunft gerecht werden.

  • 05

    Politisch aktive B├╝rgerschaft

    Die europ├Ąischen B├╝rger*innen m├╝ssen dazu in der Lage sein, fundierte politische Entscheidungen zu treffen, selbstst├Ąndig ├╝ber Wahlen hinaus Einfluss auf die Politik zu nehmen und ihre demokratischen Rechte auszu├╝ben.

  • +1

    EU Reform

    Wir lieben die EU - das hei├čt aber nicht, dass es keinen Raum f├╝r Verbesserungen gibt.